Chateau Guiraud

Entdecken Sie die Jahrgänge

Lesen Sie die Pressestimmen

Technische Daten Château Guiraud 1er Grand Cru classé

Château Guiraud 1er cru Classé

Appellation: Sauternes

Produktion: 100.000 Flaschen

Fläche: 85 ha

Boden: auf 80 % der Fläche sandiger Kies, Rest tonhaltiger Kies

Unterböden: tiefer transluzenter Sand, reiner Kies, der stellenweise von roten Tonmassen durchzogen ist, aber auch Mergelkalk, Streifen von Austernkalk oder roter und weißer Ton

Rebsorten und -schnitt: Sémillon (zu 65 %) mit Zapfenschnitt und Sauvignon (zu 35 %) mit langem Schnitt

Dichte: 6660 Stöcke/ha

Rebunterlage: Riparia, 33 09, 101 14, 161 49

Durchschnittsalter der Rebstöcke: 35-40 Jahre

Lese: ausschließlich manuell in mehreren Durchgängen (zwei bis sechs) der von Edelfäule befallenen Trauben. Ein potenzieller Alkoholgehalt von mindestens 20 % ist erforderlich, damit die Lese beginnen kann.

Gärung: drei Wochen bis zwei Monate lang zur Hälfte in neuen Eichenfässern, zur Hälfte in einem Jahr alten Fässern.

Ausbau : je nach Jahrgang 18 bis 24 Monate lang auf feinen Hefen in Eichenfässern mit Abstich im Drei-Monats-Rhythmus.